Fahrzeugbrand auf A29

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Brandeinsatz
Einsatzort Details

BAB 29
Datum 19.06.2021
Alarmierungszeit 11:52 Uhr
Einsatzende 12:38 Uhr
Einsatzdauer 46 Min.
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

Stützpunktfeuerwehr Jaderberg
Stützpunktfeuerwehr Hahn
Brandeinsatz

Einsatzbericht

PKW-Brand auf Rastplatz

Am Samstagmittag wurde die Feuerwehr Hahn zu einem "Fahrzeugbrand klein" auf die Bundesautobahn 29 zwischen den Anschlusstellen Jaderberg und Hahn-Lehmden alarmiert. Auf einem Rastplatz in Fahrtrichtung Oldenburg stand ein PKW in Brand und die Flammen hatten teilweise bereits auf das umliegende Buschwerk an der Autobahn übergegriffen. Die Insassen des Fahrzeugs konnten sich zuvor selbst in Sicherheit bringen.

Auf Grund der schwierigen Wasserversorgung auf dem Autobahngelände wurde die Einheit Jaderberg nachalarmiert. Das brennende Fahrzeug konnte von der Feuerwehr Hahn schnell abgelöscht werden. Die wasserführenden Fahrzeuge der FF Jaderberg blieben zur Sicherstellung der Löschwasserversorgung für die Nachlöscharbeiten vor Ort.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.